FRIEDRICH VON DER KOHLEN
Der richtige Stahl ist entscheidend.
Viele Produktionsschritte sind nötig vom
Ausgangsmaterial zum fertigen Messer:

1. Stanzen


2. Lochen, Entfetten und Entgraten, Vorrichten,
Härten bis 1070° C, Abrichten, Eishärtung bei –80° C
(für eine hohe Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit),
Anlassen auf 210° C (zum Abbau von Spannungsfeldern)

3. Rücken schleifen, Vorschleifen

4. Bartschleifen
Nachschleifen
Säubern

5. Logo ätzen
säubern